Lüntenbecker Weihnachtsmarkt

An den beiden Adventswochenenden 08.-09.12 und 15.-16.Dezember hatte das ?(M)eine Stunde für Wuppertal? Team der Bergischen Universität einen Stand auf dem Lüntenbecker Weihnachtsmarkt.

Der Duft von selbst gemachten Waffeln, Kaffee und Kakao lockte eine Vielzahl von Besuchern an den vom SIFE-Team gestalteten Stand.

Die kurzfristige Zusage erforderte zwar eine schnelle Organisation, inklusive eines hohen Zeitaufwandes für die Erstellung des Waffelteigs und der Einkäufe, jedoch durch viele tatkräftige Helfer war das Resultat sehenswert. Der Wuppertaler Oberbürgermeister Peter Jung war genauso angetan von dem Engagement und der Begeisterung der Studenten, wie alle anderen Besucher. Die Einnahmen standen nicht im Vordergrund, sondern die Bekanntmachung von ?(M)eine Stunde für Wuppertal?. Der Lüntenbecker Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg und mit viel Spaß und Freude verbunden.

 


Till Brühne


219732 Stunden

geleistet für Wuppertal